Lenny Kravitz entwirft 3 exklusive Limited Edition-Objekte für Dom Pérignon

NEUIGKEITEN

Zurück

Lenny Kravitz entwirft 3 exklusive Limited Edition-Objekte für Dom Pérignon

Lenny Kravitz, seit 2018 als Creative Director für Dom Pérignon tätig, verleiht seiner Zusammenarbeit mit der Champagner- Maison eine neue Facette: Er profiliert sich als Designer. Inspiriert von der unvergleichlichen Atmosphäre bei einer Champagnerverkostung wollte Lenny Kravitz dieses einzigartige Erlebnis in einer Kollektion von drei Designer-Stücken umsetzen, die 2019 auf den Markt kommen.

Mit seinem Werk, einer Limited Edition Flasche mit Hammerschlag-Technik auf dem ikonischen Metallschild, erhob Lenny Kravitz das ikonische Dom Pérignon-Label in höhere Sphären. Die Limited Edition-Flaschen sind für den Vintage 2008 sowie für den Rosé Vintage 2006 erhältlich.

Die von Dom Pérignons Geschichte entfachte Inspiration hörte aber nicht bei der Neugestaltung der Flasche auf. Lenny Kravitz entwarf auch eine Box für die Magnum-Flasche, die die Dualität und Funktionalität der Kollektion in ihrer Gesamtheit widerspiegelt, indem sie sich in einen Kerzenhalter verwandeln lässt. Der brutalistisch inspirierte Kerzenhalter ist innen mit Samt ausgeschlagen und außen mit einer Schlangenhaut-Optik versehen, was in einer idyllisch-transformativen Harmonie von maskulin und feminin resultiert. Das Objekt wird zu einer Zweitinstallation, mit der sich das exklusive Ritual der Verkostung von Dom Pérignon noch erhebender gestalten lässt. 

Das Highlight der Kollektion ist der Champagner-Tisch. Der schwarz lackierte Tisch mit einem Rand aus mattiertem Glas lässt sich aufziehen, um den Blick auf Dom Pérignon-Flaschen, -Gläser und -Eiskübel in seiner Mitte freizugeben. Lenny Kravitz schreibt ein neues Kapitel des Narrativs einer gemeinsamen Vision von Savoir-faire und Exzellenz, die in jedem Detail ihren Sinn beweisen. Design ist eine Quelle der Emotionen und erzählt die Geschichte weiter, die jede Verkostung begleitet.

„Ich wollte etwas erschaffen, das das Genuss-Ritual eines Dom Pérignon in noch höhere Sphären erhebt und Menschen zusammenführt.“